Holzobjekte



Holzobjekte

 
Besonders bei kleineren Holzobjekten wurde Holz häufig mit verschiedenen Materialien kombiniert. Hierzu zählten Perlmutt, Elfenbein, Horn, Marmor, Halbedelstein, Glas, Schildpatt ebenso wie Metalle, z.B. Messing, Zinn, Silber oder Kupfer. Solche Materialien verhalten sich in ihrer Alterung und ihrem Verhalten bezüglich Temperaturschwankung völlig anders als Holz. Dadurch kommt es häufig zu Schäden, wie dem Ablösen vom Konstruktionsholz, Verfärbungen, Rissbildungen oder dem Verlust von kleineren Teilchen.
Besonders Metalle sind anfällig für Verfärbungen. Sobald der Schutzüberzug nicht mehr intakt ist, reagieren die Metalle mit chemischen Stoffen in der Luft. Silber wird schwarz, Kupfer wird grün, Messing wird braun-grünlich und Zinn bekommt eine dunkel matte Färbung.

 

 Gipsmedaillon

 

Mondsichelmadonna,Mitte 17. Jahrundert

Mondsichelmadonna-gefasst

 

Deckenleuchte sogenanntes Lüsterweibchen

Luesterweibchen



site created and hosted by nordicweb