Lebendiges Denkmal

Im Rahmen meiner Projektarbeit im Studiengang "Schutz Europäischer Kulturgüter", entstand zusammen mit 3 Kommilitonen ein Blog mit dem Titel  „Lebendiges Denkmal".

Klicken Sie hier: https://lebendigesdenkmal.wordpress.com/

Thema "Gemeinsam Denkmale erhalten" anlässlich des „Tags des offenen Denkmals" am 11. September 2016. 

Es wurden 10 Denkmale in Schleswig Holstein, Hamburg und in Niedersachsen (Lüneburg) ausgesucht ,
die A umgenutzt
und B eigeninitiativ restauriert wurden.

Mit diesen 10 interessanten Objekten haben wir gleichsam 10 individuelle Nutzer/ Bewohner gefunden, die uns Einblick in ihre Gemäuer und Konzepte gegeben haben.

Diese 10 Baudenkmale sind auf unserem Blog mit zahlreichen, qualitativen Fotos und frischen Texten vorgstellt.

Im Zentrum stehen nicht nur die Gebäude selbst, sondern ebenso die engagierten Eigentümer und die neuen Nutzungskonzepte, mit denen sie die denkmalgeschützten Gebäude erhalten, bewohnen oder bespielen.

Die Auswahl der 10 Baudenkmäler ist sehr unterschiedlich:
das Lübecker Dielenhaus
ein Wasserturm in Flensburg
eine historistische Burg nahe Hamburg
eine alte Gastwirtschaft in Brunsbek u.v.m. 

Lebendiges Denkmal
Eine Initiative des Masterstudienganges "Schutz Europäischer Kulturgüter"
Professur für Denkmalkunde - Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)



site created and hosted by nordicweb